Startseite · Kontakt · Impressum · Datenschutz/Haftung

Bowlingbahn Anlauf

Am Ende des Anlaufes befindet sich die Foul-Linie.

Der Anlauf hat eine Länge von 4,57 m und ist nur mit Bowlingschuhen zu betreten. Bowlingschuhe haben eine helle oder weiße glatte Ledersohle. Diese garantiert, dass man im letzten Drittel des Anlaufes gleiten und dadurch den Ball in einer Bewegung abgeben kann.

Am Ende des Anlaufes befindet sich die Foul-Linie. Sie darf nicht übertreten werden da sonst der Wurf ungültig – also als Foul – gewertet wird.


zurück zur Übersicht: Bowling und Regeln »


Alle Informationen und Regeln zum Bowling: